Mitmachen

Nur mit euch zusammen können wir unser Ziel erreichen, Gene Drives zu stoppen
Ihr wollt die Kampagne tatkräftig unterstützen? Dann schaut, was zu euch passt. Hier gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, wie ihr selbst aktiv werden könnt:

Petition unterzeichnen und verbreiten

Deine Stimme zählt! Wir fordern die deutsche Bundesregierung, während ihrer EU-Ratspräsidentschaft im zweiten Halbjahr 2020 ein europaweites Freisetzungsverbot für Gene Drive Organismen herbeizuführen und ihre Rolle als Verhandlungsführerin der EU bei der nächsten Vertragsstaatenkonferenz der UN Biodiversitätskonvention dafür zu nutzen, erste Freisetzungen von Gene Drive Organismen in die Natur verhindern. Unterzeichne die Petition und verbreite sie weiter!
Hier geht es zur Petition.

Kampagnen-Botschafter*in werden

Um das medial bisher wenig diskutierte Thema Gene Drives deutschlandweit bekannt zu machen, brauchen wir eure Mithilfe! Lasst euch zur Kampagnen-Botschafter*in ausbilden. Wir bieten Online-Schulungen, die euch dazu befähigen, anderen das Thema nahe zu bringen.
Hier erfahrt ihr mehr darüber.

Webinare/Vorträge buchen

Ihr wisst von Veranstaltung, bei denen ein Vortrag über die Stop Gene Drive – Kampagne genau richtig wäre? Oder ihr organisiert selbst eine Veranstaltung, zum Thema und sucht eineN Referent*in? Kontaktiert uns, und wir helfen euch bei der Vermittlung von Referent*innen in eurer Nähe. Auch für andere Formen der Kooperation sind wir offen und kommen dazu gerne mit euch ins Gespräch. Um einen Vortrag zu buchen, lasst uns eure Anfrage über das Kontaktformular zukommen, Betreff „Vortrag buchen“.
Zum Kontaktformular

Aktionen unterstützen

Wir lassen uns keine passenden Gelegenheiten entgehen, auf die Kampagne mit Aktionen aufmerksam zu machen. Wie eine Aktion so aussehen kann seht ihr hier. Ihr wollt uns in Zukunft gerne bei Aktionen unterstützen, dann schreibt uns über das Kontaktformular einen Nachricht, Betreff „Aktion unterstützen“.
Zum Kontaktformular

Infomaterial verbreiten

Um ein globales Gene Drive Moratorium zu erreichen, müssen wir möglichst viele Unterstützer*innen dafür gewinnen. Helft uns dabei, das Thema in die Welt zu tragen! Dafür könnt ihr bei uns Infomaterial bestellen, das ihr auf euren Veranstaltungen, in Supermärkten, an Straßenständen oder als Beilage in lokalen Zeitschriften verteilen könnt. Um unsere Petitionslisten, Flyer, Postkarten, Sticker, unsere Broschüre oder die Gene Drive-Kurzdoku als DVD zu erhalten, schreibt uns über das Kontaktformular eine Anfrage mit dem Betreff „Infomaterial bestellen“.
Zum Kontaktformular

Newsletter abonnieren

Bleibt mit unserem Kampagnen-Newsletter auf dem Laufenden: Wir informieren euch über den Verlauf der Kampagne, die politischen Entwicklungen und über unsere Veranstaltungen.
Hier könnt ihr den Newsletter abonnieren.